Lager

Unser Lager mit dem Namen "Sturmia" ist eine typische Gruppenunterkunft und in der Dorfmitte von Buren dem westlichsten Dorf auf Ameland gelegen. Die Lage ist eigentlich ideal, denn bis zum Strand oder zum Nachbarort Nes sind es weniger 2 km. Das Wattenmeer ist innerhalb von 15 Minuten fußläufig erreichbar.

Wie viele andere Ferienlager auch, ist unser Lager ein umgebauter ehemaliger Bauernhof und besteht aus mehreren Gebäuden. Über einem ehemaligen Kuhstall befinden sich die Schlafräume für die Jungen. Der Dachboden ist in 4 Räume unterteilt. Insgesamt finden hier 48 Kinder Platz. Die Schlafräume sind über eine Außentreppe erreichbar.


Im eingeschossigen Hauptgebäude befindet sich die Schlafräume der Mädchen. In insgesamt 5 Zimmern (8 bis 16 Betten) können insgesamt 54 Kinder untergebracht werden. Im Hauptgebäude befindet sich auch ein großer Tagesraum. Hier wird gegessen und verschiedene Programmpunkte angeboten. Natürlich gibt es ausreichend Waschräume, Duschen, Toiletten und selbstverständlich auch eine Küche.

Zum Hof gehört eine große Spielwiese, ein Volleyballfeld und eine Tischtennisplatte.

** Die  Gästebucheinträge werden ab sofort nicht mehr ausgedruckt, da wir die Technik einpacken müssen.. ****

Der LKW mit den gnazen Koffern wird gegen 13 - 13:30 Uhr in Sevelen eintreffen wenn dort der ein oder andere mt ausladen kann währen wir sehr Dankbar. Koffer können dann schon mitgenommen werden. Bitte denken Sie dran auf der Terasse aufmachen. :-)

Wir werden am Mittwoch um 10:30 Uhr die Fähre nach Hause nehmen, und kommen dann gegen 15:30 Uhr in Sevelen an.

Schaut auch bei Facebook vorbei da gibt es auch aktuelle Berichte / Fotos

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Amelandlager-Sevelen